Fischerprüfung Online Trainer

ein Service des Oö. Landessfischereiverbands
Frage 1: Was ist bei der Schwimmermontage zu beachten?
Frage 2: Welche besondere Maulform hat der Karpfen?
Frage 3: Welches Fangmittel ist beim Fischfang unter anderem verboten?
Frage 4: Unter welchen Voraussetzungen darf der Fischfang ausgeübt werden?
Frage 5: Wo entwickeln sich die Larven von Flussperlmuscheln?
Frage 6: Wo darf der Fischfang keinesfalls ausgeübt werden?
Frage 7: Wie viel Nahrung vertilgt ein Gänsesäger pro Jahr?
Frage 8: Woran erkennt man einen männlichen Krebs?
Frage 9: Wie vermeidet man, dass ein Hecht mit seinen scharfen Zähnen die Hauptschnur durchtrennt?
Frage 10: Welche Rollen finden beim Fischfang Anwendung?
Frage 11: Welche Fischart ist ganzjährig geschont?
Frage 12: Welche verbotenen Fangmittel gibt es?
Frage 13: Wo kommt tierisches Plankton vor allem vor?
Frage 14: Welche Ansprüche stellt die Bachforelle an ihren Lebensraum?
Frage 15: Wie viele Barteln hat der Waller bzw. Wels?
Frage 16: Wie laichen Kieslaicher?
Frage 17: Was ist ein Twister?
Frage 18: Welcher Bereich eines Sees ist für viele Fischarten von besonderer Bedeutung?
Frage 19: Nenne das richtige Verhalten beim Fang von untermaßigen bzw. geschonten Fischen:
Frage 20: Welchen Zweck hat das Bittelmaß?
Frage 21: Bei welcher Fischfamilie kommen Laichausschläge vor?
Frage 22: Zu welcher Familie gehört die Barbe?
Frage 23: Gibt es für den Bachsaibling ein vorgeschriebenes Brittelmaß?
Frage 24: Welche Fischart ist ein wichtiger Begleitfisch in der Forellenregion?
Frage 25: Welche Pflanzen tragen insbesondere im Sommer zur Verbesserung des Sauerstoffgehaltes im Wasser bei?
Frage 26: Welche Tiere sind als "Fischfresser" besonders bekannt?
Frage 27: Wie kann man den Fischbestand in einem Gewässer fördern?