Fischerprüfung Online Trainer

ein Service des Oö. Landessfischereiverbands
Frage 1: Welches Fangmittel ist beim Fischfang unter anderem verboten?
Frage 2: Wonach sollen sich die Fangerwartungen eines Anglers richten?
Frage 3: Dürfen Ufergrundstücke zur Ausübung des Fischfangs betreten werden?
Frage 4: Welche Bedeutung hat Plankton (unter anderem) für das Ökosystem?
Frage 5: Wo entwickeln sich die Larven von Flussperlmuscheln?
Frage 6: Zu welcher Maulform sind die Fischarten richtig zugeordnet?
Frage 7: Was geschieht, wenn in ein Gewässer zu viele Fische eingesetzt werden?
Frage 8: Welche der folgenden Fischarten haben keinen Magen?
Frage 9: Wozu dienen Fischaufstiegshilfen?
Frage 10: Bei welcher Temperatur ist im Wasser mehr Sauerstoff gelöst?
Frage 11: Welche Fischarten besitzen zwei Rückenflossen?
Frage 12: Wie werden getötete Fische am besten transportiert?
Frage 13: Wie laichen Krautlaicher?
Frage 14: Was ist bei der Schwimmermontage zu beachten?
Frage 15: Welcher Fisch betreibt aktive Brutpflege?
Frage 16: Für welche Fische ist kein Mindest(fang)maß festgelegt?
Frage 17: Welche Bedeutung hat die Wassertemperatur für Wassertiere?
Frage 18: An welchen Teilen des Körpers kann man das Alter eines Fisches feststellen?
Frage 19: Wer stellt in Oberösterreich die Fischerkarte aus?
Frage 20: Was ist ein wichtiger Lebensraumbereich für Nährtiere in einem Fließgewässer?
Frage 21: Wer Fische ohne Lizenz fangt und entnimmt, …
Frage 22: Zu welcher Familie gehört die Nase?
Frage 23: Ist der Frauennerfling ganzjährig geschont?
Frage 24: Wer kontrolliert die Berechtigung zum Fischfang?
Frage 25: Welche Tiere sind als "Fischfresser" besonders bekannt?
Frage 26: Welche Rollen finden beim Fischfang Anwendung?
Frage 27: Wonach soll die Auswahl der Schnur erfolgen?